Wartungsservice Bitzer

Wartung von Rückstauklappen und Hebeanlagen

Informationen

wartungsservice bitzer

Wartungsservice Bitzer

Menzelstr. 7
72461 Albstadt

Fon: +49 7432.220214
Fax: +49 7432.220217
info@wartungsservice-bitzer.de

Sie erreichen uns zu folgenden Bürozeiten:

 

Montag - Freitag 

von 8:00 - 17:00 Uhr

 


 

 

Referenzen

Wir lassen zufriedene Kunden sprechen. Sehen Sie, für wen wir bereits tätig werden durften.

Referenzen

Willkommen bei


Bitzer Wartungsservice, Wartung Hebeanlage Albstadt, Wartung Hebeanlage Stuttgart

Ihr Kompetenter Partner für die Wartung von Rückstauklappen, Hebeanlagen und Abwasser-systeme im Raum Albstadt bis in den Großraum Stuttgart und Ulm.

 

Onstmettingen Wartungsservice, Rückstau Hochwasser, Starkregenanfall Schutz



Weshalb ist Wartungsservice - Bitzer am Markt zu finden

Sicherheit für Sie als Hausbesitzer und Vermieter

Millionen deutscher Hausbesitzer und Bauherren sind von Rückstauschäden bedroht – sie wissen es nur noch nicht. Noch nie waren die Schäden durch Überschwemmungen und Rückstau so hoch wie jüngst. Und noch immer ist es vielen Bauherren und Hausbesitzern unbekannt, dass sie sich wirkungsvoll vor Rückstau schützen können und sogar müssen. Das verlangen heute Kommunen und Versicherungen.

Die aktuellen Klimaveränderungen – plötzliche, sintflutartige Regenfälle vor allem in den Sommermonaten – erfordern es, Rückstau jetzt zu thematisieren. Eine fach- und bedarfsgerechte Entwässerung von Grundstück und Gebäude sorgt darüber hinaus für den dauerhaften Werterhalt der Immobilien. Schützen Sie also Ihre Immobilie durch eine proaktive Beratung und gewinnen Sie an Sicherheit.

Diese Website liefert Hintergrundinformationen und zeigt auf, was Sie unbedingt über Rückstau wissen sollten. Mit dem marktführenden Unternehmen der Kessel GmbH unterstützen wir Sie mit deren jahrzehntelangen Erfahrung, ausgereiften und innovativen Produkten, einem kompetenten Beraterteam vor Ort sowie vielen Ideen und praktischen Arbeitsmaterialien.

In Zeiten steigender Jahrhundert - Regenfälle ist besonders bei der Modernisierung oder dem Neubau eines Hauses ein Faktor für Bauherren wichtig: Wie schütz er sein Gebäude wenn es notwendig sein sollte, gegen Rückstau.

Wir sind Ihr Dienstleister vor Ort, die mit Ihnen gemeinsam ein schlüssiges Konzept erstellt. Sehen Sie sich auf unserer Webseite um und erfahren Sie alles zu unseren Leistungen. Sollten Sie Fragen oder Interesse an einem persönlichen Beratungsgespräch haben, nehmen Sie bitte jederzeit gerne Kontakt auf.

Es fehlt an Aufklärung und Beratung durch erfahrene Fachleute.

 

Dies ist der Punkt warum Wartungsservice - Bitzer am Markt zu finden ist:

 

Um Aufklärung zu betreiben

 

Ihr Team von

Wartungsservice Bitzer

 


Rückstau - ein brisantes Thema

Regen Schaden Schutz, Vorbeugen Hochwasser, Wartungsservice Großraum StuttgartStarkregenfälle nehmen zu. Rückstau hat es immer wieder mal gegeben. Denn Kanäle sind aus wirtschaftlichen und technischen Gründen auf ein mittleres Regenereignis ausgelegt. So kann bei einem Wolkenbruch der Mischwasser- kanal ganz schnell voll sein. Neu ist hingegen, dass sich anerkannte Meteorologen einig sind: Starkregenfälle werden zukünftig zunehmen. Der Grund: Die Erderwärmung führt zu mehr Verdunstungen von der Erdoberfläche. So können sich Regenwolken füllen und dann als sintflutartige Regenfälle entladen.
Wartung Anlage Entwässerung, Entwässerungsanlage warten, Sorgfaltspflicht Entwässerung


Pflichten - Eigentümer bzw. Betreiber

Wartung Anlage Entwässerung, Entwässerungsanlage warten, Sorgfaltspflicht EntwässerungFür den Betrieb, die Inspektion und die Wartung der Anlage sind der Eigentümer und der Nutz- ungsberechtigter (Betreiber) verantwortlich.

Für den sicheren und wirtschaftlichen Betrieb einer Entwässerungsanlage sind dem Betreiber die erforderlichen Bedienungs- und Wartungs- anleitungen zu übergeben.

Zur Erfüllung seiner Obliegenheiten und Sorgfaltspflichten ist der Betreiber durch den Anlagenhersteller in die Bedienung der Anlage einzuweisen und mit ihrer Betriebsweise vertraut zu machen. Insbesondere ist auf Anlagen hinzuweisen, bei denen die dauerhafte Funktion nur sichergestellt ist, wenn regelmäßige Inspektionen bzw. Wartungen durch- geführt werden, wie Abwasserhebeanlagen, Rückstauverschlüsse, Abscheider und Kläranlagen. Hierfür sollte ein Inbetriebnahme- und Einweisungs protokoll angefertigt werden.


Sicherheit durch Wartung

Inspektion Rückstauklappe, Inspektion Abwassersystem, Wartungsvorschrift HebeanlageEin wichtiger Punkt sind regelmäßige Wartungen und Inspektionen, um einen ordnungsgemäßen Betrieb zu gewährleisten. Neben den Vorschriften der überarbeiteten Restnorm DIN 1986, Teil 3, die eine regelmäßige Wartung alle sechs Monate durch einen Fachmann vorschreibt, sind auch die Wartungsvorschriften der einzelnen Hersteller zu beachten. Rückstausicherung ist eine Sache für den Fachmann. Nur ein fachgerechter Einbau sowie eine regelmäßige Wartung der gesamten Entwässerungsanlage durch den Fachbetrieb Wartungsservice - Bitzer sorgt für höchste und dauerhafte Sicherheit.


Kommunen haften nicht

Wasserschaden Kommune, Haftung Wasserschaden, Kanalisation InstandhaltungKommunen müssen für Wasserschäde nach einem so genannten Jahrhundertregen nicht haften. Das hat der Bundesgerichtshof im Mai 2004 entschieden. Städte und Gemeinden müssen dem aktuellen Urteil zufolge in Fällen höherer Gewalt nicht für Schäden einstehen, die durch eine überlaufende Kanalisation verursacht werden. Erstmals legten die Karlsruher Richter auch fest, wann genau starker Regen als höhere Gewalt einzustufen ist: „bei einem ganz ungewöhnlichen und starken Regen-ereignis, wie es mit einer Wiederkehrzeit von mehr als 100 Jahren hier vorliegt“. Achtung: Kommunen bringen sich auf die sichere Seite und schreiben den Grund-stücksbesitzern vor, dass sie sich gegen Rückstau selbst zu sichern haben.


Gesetzliche Pflicht für Eigentümer

Aber nicht nur in diesem Falle können hohe Kosten auf den Grundstückseigentümer zukommen. Viele Eigentümer sind nach wie vor der Meinung, dass die zuständige Gemeinde oder Stadt als Betreiber des öffentlichen Kanalnetzes bzw. auch die Gebäude-Versicherung für Rückstauschäden und die daraus entstehenden Überschwemmungen in Regress zu nehmen sind. Aber das ist nicht der Fall: Bei fehlender Rückstausicherung oder nicht ausgeführter Wartungen hat der Grund- stückseigentümer praktisch keine Chance auf Schadensersatz.
Ob dieses Risiko von der Gebäudeversicherung gedeckt ist sollte individuell geklärt werden und kann im Falle von einer nichtvorhanden Wartung der Anlage abgelehnt werden.
Grundstückseigentümer Wartung Wasser, Rückstauschaden Eigentümer, Beratung Wartung Abwassersystem


Grundstückseigentümer Wartung Wasser, Rückstauschaden Eigentümer, Beratung Wartung AbwassersystemOb Beratung, Einbau, Wartung oder die tatsächliche Umsetzung sinnvoller Maßnahmen - wir stehen Ihnen zur Seite. Lesen Sie hier mehr zu unseren Leistungen.

 

 


Wartungsservice Baden-Württemberg, Bitzer Rückstauklappe, Aqua BautechnikSie möchten einen Dienstleister, auf den Sie sich verlassen können? Informieren Sie sich hier über Wartungsservice Bitzer und machen Sie sich ein erstes Bild.